Saunakreislauf

  • content saunaregelnDuschen und abtrocknen
  • Schwitzen – nur solange Sie sich wohl fühlen! Achten Sie auf Ihren Kreislauf!
  • Locker bewegen – z.B. an der frischen Luft
  • Kalte Güsse – herzfern beginnen, danach abduschen
  • Kalt tauchen – evtl. danach warmes Fußbad
  • Ruhen – mindestens 20 Minuten

Und wieder von vorne beginnen, wenn Sie mögen.