Schwimmkurse

In der Aquarena Schwimmhalle werden folgende Kurse angeboten:

AQUARENA Babykids

babyschwimmen content

In diesem Kurs soll die Eltern-Kind-Beziehung intensiviert werden. Zudem sollen die Babys gemeinsam Bewegungsfreude und Vertrautheit im Wasser erfahren. Neugier und Lernbereitschaft für die Umwelt und die Gruppe werden ebenfalls geschult. Die Babys erlernen einen natürlichen und angstfreien Umgang mit dem Element Wasser.

Der Spaß im Wasser darf natürlich ebenfalls nicht zu kurz kommen. Mutter und/oder Vater spielen gemeinsam mit dem Baby im Wasser, um Freude am und im Wasser zu haben. Dabei werden die Babys mit verschiedenen Griffen gehalten oder unterstützt. Es werden Übungen durchgeführt, die kind- und altersgerecht sind.

Voraussetzung für eine Teilnahme am Babyschwimmen in der Aquarena Schwimmhalle ist ein Mindestalter von 4 Monaten. Mitzubringen sind Aquawindeln. Die Babys tragen eine Aquawindel (Babybadehose), um zu verhindern, dass das "große Geschäft" im Wasser landet. Aquawindeln müssen fest am Bauch und an den Schenkeln abschließen. Mädchen tragen keinen Badeanzug, da dieser das wichtigste Wahrnehmungsorgan - die Haut - bedeckt. Durch den Druck des Wassers wird das Baby leicht massiert und dadurch eine bessere Durchblutung erreicht.

Teilnehmer des Babyschwimmkurses in der Aquarena Schwimmhalle können die Aquawindeln in unserem Schwimmshop zum Vorzugspreis erhalten.
Die Wassertemperatur beträgt an dem Kurstag mindestens 31°C.

Kursleitung: Indra Tissier (Hebamme)

Der Kurs findet nur an Schultagen und während des öffentlichen Badebetriebs statt.

AQUARENA Kleinkids

Die Bewegungssteuerung unterliegt bei Kleinkindern schon weitgehend der eigenen Willkür. Dies ist ein Merkmale, dass diesen Kurs von den Babyschwimmkursen unterscheidet. Ferner ist die Wahrnehmung der Umgebung so weiterentwickelt, dass die Kleinkinder sensibler auf die Schwimmhallenumgebung reagieren. Deshalb ist es wichtig, eine spielerische und angstfreie Gestaltung des Kurses sicherzustellen. Für das überaus neugierige Kleinkind bietet das Element Wasser einen unverwechselbaren Reiz auf Körper und Geist.

Ziel des Eltern-Kind Kurses ist es, in spielerischer Form altersgerecht die Bewegung im Wasser weiter zu fördern, sowie eine grundlegende Wassergewöhnung und Wasser-bewältigung in der Gruppe zu ermöglichen. Dieser Kurs ist auch für Kleinkinder geeignet, die nicht am Babyschwimmen teilgenommen haben.

Voraussetzung für eine Teilnahme am Kleinkinderschwimmen in der Aquarena Schwimmhalle ist ein Alter von 12 - 35 Monaten zu Beginn des Kurses.
Um zu verhindern, dass das "große Geschäft" im Wasser landet, tragen die Kleinkinder -falls nötig- eine Aquawindel. Aquawindeln müssen fest am Bauch und an den Schenkeln abschließen. Teilnehmer des Kleinkinderschwimmkurses in der Aquarena Schwimmhalle können die Aquawindeln in unserem  Schwimmshop zum Vorzugspreis erhalten.

Kursleitung: Indra Tissier (Hebamme)

Der Kurs findet nur an Schultagen und während des öffentlichen Badebetriebs statt.

AQUARENA Vorschulkids

vorschulkids content4

Der Kurs für die Vorschulkids dient der Wassergewöhnung und Grundlagenbildung des Schwimmens. Als Vorbereitung, zum Erlernen des Schwimmens, findet dieser Kurs bereits ohne die Eltern statt. Es werden kind- und altersgerecht Übungen durchgeführt, um den Kindern das Element Wasser so nahe zu bringen, dass Sie Ihre natürliche Neugier für das Wasser spielend weiterentwickeln. In diesem Kurs werden keine Schwimmübungen durchgeführt, sondern der altergerechte Umgang mit dem Element Wasser gefördert.

Die Übungseinheiten finden zunächst im Variobecken und später auch im Mehrzweckbecken statt.
Voraussetzung für eine Teilnahme am Kurs für Vorschulkids in der Aquarena Schwimmhalle ist ein Alter von 36 - 48 Monaten zu Beginn des Kurses.

Kursleitung: Alexandra Keil

Der Kurs findet nur an Schultagen und während des öffentlichen Badebetriebs statt.

AQUARENA Seepferdchenkids

Unsere Schwimmkurse sind für das gesamte Jahr terminiert. Sie haben die Möglichkeit in den Ferien einen Intensivkurs zu wählen oder aber einen Kurs der einmal wöchentlich stattfindet. Hierzu beraten wir Sie gerne.

Unsere Schwimmkurse sind für Kinder ab 5 Jahre. Die Gruppen werden bewusst klein gehalten und ausschließlich von qualifizierten Übungsleitern geleitet.

Nach Erreichen des Seepferdchen Abzeichens besteht die Möglichkeit in unserem Kurs für Abzeichenkids weitere Schwimmarten zu erlernen und mehr Sicherheit und Ausdauer im Wasser zu erlangen.

AQUARENA Bronzekids

Sicheres Schwimmen...unsere BRONZEKIDS

Der Intensv Schwimmkurs „Sicheres Schwimmen -Bronzekurs-“ bietet gute Chancen, das bisher gelernte zu festigen und zu verbessern. Ziel des Kurses ist das Bronze-Schwimmabzeichen. Voraussetzung für diesen Kurs ist das Abzeichen "Seepferdchen"

AQUARENA Silberkids

Sicheres Schwimmen...unsere SILBERKIDS

Text fehlt...

Erwachsenenschwimmen

Dieser Kurs richtet sich an erwachsene Menschen, die bisher nicht schwimmen können und an unsichere Schwimmer mit wenig Erfahrung bzw. Schwimmpraxis.

Ziel dieses Kurses ist die Bewältigung der Wasserangst und das Erlernen und Einüben einer sicheren Brust- und Rückenschwimmtechnik. Die Gruppen sind bewusst klein gehalten und werden von Schwimmtrainern geleitet, die seit Jahren im Schwimmunterricht tätig sind.

Kraultechnikkurs (Erwachsene)

Das Kraulschwimmen ist die schnellste uns bekannt Schwimmart und dadurch besonders attraktiv. Sie wird vorzugsweise beim sportlichen Schwimmen eingesetzt. Das ist aber nicht zwingend. Kraulschwimmen kann auch mit mäßiger Anstrengung ausgeübt werden. Dazu bedarf es allerdings der „richtigen“ Technik. Den meisten von uns gelingt das nicht ohne Anleitung. Die „Selbstversuche“ enden häufig mit schneller Ermüdung nach wenigen Metern. Darunter leidet dann auch der Spaß am Kraulschwimmen.

Mit dem Technikkurs Kraulschwimmen soll vermittelt werden, wie wir effektiv und mit relativ geringem Aufwand Kraulschwimmen können.
Zudem lernen wir mit dem Kraulschwimmen auch eine gelenkschonende und damit gesunde Möglichkeit, sich im Wasser fortzubewegen. Denn das Kraulschwimmen baut – im Gegensatz zum Brustschwimmen - auf natürliche und uns vertraute Bewegungsmuster auf.

Der Spaß wird bei den Übungen nicht fehlen. Bitte bringen sie unbedingt eine funktionstüchtige Schwimmbrille mit.  
Voraussetzungen: Für die Teilnahme am Kraulkurs wird vorausgesetzt, dass sie Brustschwimmen können und mit dem Wasser vertraut sind.

Leitung: Jürgen Dietzsch, Schwimmtrainer

Kursanmeldungen

Sollten Sie Fragen zu den Kursen in der Aquarena Schwimmhalle haben, so erreichen Sie uns unter der Rufnummer: 02247/9169820

vorschulkids content1